Präsentationen

Sie sind herzlich eingeladen, durch unsere Feed Your Brain-Präsentationen (Folien und Videos) zu browsen, um rasch einen Überblick der neuen Erkenntnisse und Trends aus dem Bereich der Jungtierernährung zu erhalten.

Falls Sie Fragen zu Videos oder Folien haben, wenden Sie sich bitte an marketing@hamletprotein.com

World Pork Expo 2017, Iowa, USA

Verfütterung bioaktiver Sojakomponenten an Kümmerer-Ferkel

Auf der World Pork Expo 2017 in Iowa richteten wir ein mit Fakten gespicktes und unterhaltsames Feed Your Brain-Seminar mit dem namhaften Experten Dr. Ryan Dilger von der Universität von Illinois, USA. Er hielt einen Vortrag über die ernährungsphysiologischen Aspekte bei der Fütterung von Kümmerern.
Schauen Sie sich unser Interview mit Dr. Ryan Dilger an, in dem er uns einige der Schlussfolgerungen aus seiner Präsentation "Verfütterung bioaktiver Sojakomponenten an Kümmerer-Ferkel" verrät.

Artikel herunterladen Video anschauen

VIV Asia, Bangkok, Thailand, März 2017

Neue Versuche zur Leistung und Darmgesundheit von Farbhühnern

Auf der VIV Asia 2017 richteten wir ein weiteres unserer Feed Your Brain-Seminare zur Jungtierernährung aus. Dr. Nguyen Quang Thieu von der Universität NongLam, Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam, hielt einen Vortrag äber die Ergebnisse einer neueren Studie zu Farbhühnern.

Artikel herunterladen Video anschauen

VIV Asia, Bangkok, Thailand, März 2017

Die Umstellung auf antibiotikafreies Broilerfutter aus US-amerikanischer Sicht

Auf der VIV Asia 2017 richteten wir ein weiteres unserer Feed Your Brain-Seminare zur Jungtierernärung aus. David Nelson, technischer Vertriebsleiter bei HAMLET PROTEIN, hielt einen Vortrag über einige der Probleme bei der Umstellung auf antibiotikafreies Futter und wie diese in den USA offenkundig sind.

Artikel herunterladen

VIV Asia, Bangkok, Thailand, März 2017

Nährwert unterschiedlicher, in Ferkelfutter eingesetzter Sojaproteine

Auf der VIV Asia 2017 richteten wir ein weiteres unserer Feed Your Brain-Seminare zur Jungtierernährung aus. Professor Rommel Sulabo, Ph.D., von der Universität der Philippinen Los Banos hielt einen Vortrag über den Nährwert verschiedener Sojaproteine in Ferkelfutter.

Artikel herunterladen Video anschauen

VIV Asia, Bangkok, Thailand, März 2017

Formulierung von Ferkelfutter bei gleichzeitiger Einschränkung des Antibiotikaeinsatzes

Auf der VIV Asia 2017 richteten wir ein weiteres unserer Feed Your Brain-Seminare zur Jungtierernährung aus. Lars Sangill Andersen, Ernährungsspezialist bei HAMLET PROTEIN, hielt einen Vortrag über die Herausforderungen bei der Formulierung von Ferkelfutter bei gleichzeitiger Einschränkung des Antibiotikaeinsatzes.

Artikel herunterladen

IPPE, Atlanta, Georgia, USA, Januar 2017

Ausgleich der Lücke, die durch den eingeschänkten Einsatz von Antibiotika bei der Fütterung von Broilern entsteht

Auf der IPPE 2017 richtete HAMLET PROTEIN einen TECH-Talk aus, bei dem Brett Lumpkins, Leiter der Abteilung Ernährung am Southern Poultry Research in den USA, einen Vortrag über die Herausforderungen bei der Ernährung von Broilern ohne Antibiotika hielt. Lumpkins zufolge stellt dies einen wichtigen Schwerpunkt dar, weil der Antibiotikaeinsatz in der Geflügelproduktion seiner Meinung nach bald Vergangenheit sein wird.

Video anschauen

EuroTier, Hannover, Deutschland, November 2016

Proteinverdaulichkeit und Broilerleistung - die wichtige Verbindung während der Start- und Wachstumsphase

Beim Feed Your Brain-Broilerseminar anlässlich der EuroTier 2016 erläuterten Leonardo Linares, leitender Ernährungsspezialist bei Aviagen und Mitglied des globalen Teams von Ernährungsspezialisten von Aviagen, den grundlegenden Zusammenhang zwischen Proteinverdaulichkeit und Leistung während der Start- und Wachstumsphase von Broilern.

Video anschauen

EuroTier, Hannover, Deutschland, November 2016

Wie man 40 Ferkel/Sau/Jahr erreichen und halten kann

Weltweit war der dänische Schweineproduzent Claes Erlang einer der ersten, dem es gelang, die Schallmauer von 40 Ferkeln pro Sau pro Jahr zu durchbrechen. Beim Feed Your Brain-Seminar auf der EuroTier 2016 gab er uns Einblicke in die Herausforderungen beim Versuch, die Produktion auf einem so hohen Niveau zu halten.

Schauen Sie sich dieses Interview mit Claes Erlang zum Thema "Wie man 40 Ferkel/Sau/Jahr erreichen und halten kann."

Video anschauen

EuroTier, Hannover, Deutschland, November 2016

Proteinverdaulichkeit und Broilerleistung - die wichtige Verbindung während der Start- und Wachstumsphase

Leonardo Linares, Ernährungsspezialist bei Aviagen und Mitglied des globalen Teams von Ernährungsspezialisten von Aviagen, erläutert den grundlegenden Zusammenhang zwischen Proteinverdaulichkeit und Leistung während der Start- und Wachstumsphase von Broilern.

Artikel herunterladen

EuroTier, Hannover, Deutschland 15. November 2016.

Wie man 40 Ferkel/Sau/Jahr erreichen und halten kann

Der dänische Schweineproduzent Claes Erlang hält einen Vortrag über die Herausforderungen und die von ihm eingesetzten Instrumente, um die Produktion auf einem Stand von 40 Ferkeln pro Sau pro Jahr zu halten.

Als einer der ersten Schweineproduzenten weltweit hat Claes Erlang die Barriere von 40 Ferkeln pro Sau durchbrochen. An der EuroTier 2014 gab er uns am Feed Your Brain-Seminar Einblicke in seinen Erfolg. Bei diesem Seminar bei der EuroTier 2016 vertieft und erläutert Claes Erlang, worauf es ankommt, um dieses hohe Niveau nicht nur zu erreichen, sondern auch zu halten.

Artikel herunterladen

World Pork Expo, Des Moines, Iowa Juni 2016

Ernährungsphysiologische Faktoren und Darmentwicklung von Ferkeln

Experten für Ferkelernährung und Darmgesundheit diskutierten die biologische Realität der Darmentwicklung nach dem Absetzen und die Auswirkungen auf die Auswahl der Inhaltsstoffe und die Ziele bei der Formulierung des gesamten Futters mit Hinblick auf eine optimale Leistung auf unserem Feed Your Brain-Seminar bei der World Pork Expo in Des Moines, USA.

Schauen Sie sich unser Interview mit Dr. Sheila Jacobi von der Ohio State Universität, USA, zum Thema "Ernährungsphysiologische Faktoren und Darmentwicklung von Ferkeln" an.

Video anschauen

World Pork Expo, Des Moines, Iowa Juni 2016

Spezialproteine im Absetzfutter

Experten für Ferkelernährung und Darmgesundheit diskutierten die biologische Realität der Darmentwicklung nach dem Absetzen und die Auswirkungen auf die Auswahl der Inhaltsstoffe und die Ziele bei der Formulierung des gesamten Futters mit Hinblick auf eine optimale Leistung auf unserem Feed Your Brain-Seminar bei der World Pork Expo in Des Moines, USA.

Schauen Sie sich unser Interview mit Casey Neill von Pipestone Systems zum Thema "Spezialproteine im Absetzfutter" an

Video anschauen

World Pork Expo, Des Moines, Iowa Juni 2016

Die Entwicklung der Darmphysiologie bei jungen Schweinen - warum sind Absetzalter und Verdaulichkeit so wichtig?

Experten für Ferkelernährung und Darmgesundheit diskutierten die biologische Realität der Darmentwicklung nach dem Absetzen und die Auswirkungen auf die Auswahl der Inhaltsstoffe und die Ziele bei der Formulierung des gesamten Futters mit Hinblick auf eine optimale Leistung auf unserem Feed Your Brain-Seminar bei der World Pork Expo in Des Moines, USA.

Schauen Sie sich unser Interview mit Dr. Gary Fitzner von HAMLET PROTEIN zum Thema "Alter und Nährstoffverdaulichkeit - mögliche Auswirkungen" an

Artikel herunterladen Video anschauen

Bangkok, Mäz 2016

Ein guter Start für junge Broilerküken

An unserem Feed Your Brain-Seminar in Bangkok nahmen etwa 50 Personen teil. Die Referenten waren: Theo Niewold (Universität von Leuven, Belgien), Jowaman Khajarern (Universität, Thailand) und Tommy H. Krogh (SKOV).

Schauen Sie sich unseren kurzen inspirierenden Film vom Feed Your Brain-Seminar hier an.

Video anschauen

Bangkok, März 2016

Darmgesundheit bei Broilerküken: angeborene Darmimmunität und Leistung

Präsentation von Theo Niewold, PhD, Professor für Ernährung und Gesundheit, Universität von Leuven, Belgien

Video anschauen

Bangkok, März 2016

Die Auswirkungen der Qualität von Sojaprodukten auf die Leistung von Hühnern

Präsentation von Dr. Jowaman Khajarern, Dozent, Abteilung für Tierwissenschaften der landwirtschaftlichen Fakultät, Universität Khon Kaen, Thailand

Video anschauen

Bangkok, März 2016

Die Bedeutung eines guten Brütens und eines guten Klimas

Präsentation von Tommy H. Krogh, Spezialist für Klima und Produktion, SKOV Asien

Video anschauen

IPPE, Atlanta, USA, Januar 2016

Die Bedeutung der Ernährung in der ersten Lebensphase für das Wachstum von Broilern

Präsentation von David Nelson, HAMLET PROTEIN.

Artikel herunterladen Video anschauen

VIV Asia, Bangkok, März 2015

Die Ernährung von Broilerküken in der ersten Lebensphase

Präsentation von Professor Paul Iji von der Universität of New England, Australien.

Video anschauen

EuroTier, Hannover, November 2014

Wie man 40 Ferkel/Sau/Jahr erreicht

Präsentation des dänischen Schweineproduzenten Claes Erlang.

Video anschauen

EuroTier, Hannover, November 2014

Fütterung bei 40 Ferkeln/Sau/Jahr

Präsentation von Sønke Møller, Dänisches Schweineforschungszentrum.

Video anschauen

EuroTier, Hannover, November 2014

Fü;tterung frisch geschlüpfter Küken

Präsentation von Professor Zehava Uni, Hebräische Universität Jerusalem, Israel.

Video anschauen