Zurück in die Artikelübersicht

Wie kann die Industrie Futter für junge Schweine so konzipieren, dass eine optimale Leistung gewährleistet ist?

Webinar: Wie kann die Industrie Futter für junge Schweine so konzipieren, dass eine optimale Leistung gewährleistet ist?

Die Spezialisten für Schweineernährung, Adam J. Moeser, DVM, PhD, von der Michigan State Universität, Dr. Joel DeRouchey, Kansas State Universität und PhD Francesc Molist von Schothorst Feed Research, haben im Rahmen dieses kostenlosen Online-Forums Kernfragen und ernährungsphysiologische Ansätze der Ferkelproduktion erörtert.

Hören Sie sich das Webinar auf der Webseite von FeedNavigator an und klicken Sie dazu hier

Man ist sich mittlerweile immer stärker der Bedeutung der Fütterungsstrategien während der ersten Lebensphase für die Produktivität im Schweinesektor bewusst. Aber immer wieder taucht die Frage auf, welche Rolle die Ernährungsintervention dabei spielt, ein stabiles Darmgleichgewicht zu gewährleisten, und dem Ferkel uneingeschränkten Zugang zu den für das Wachstum erforderlichen Nährstoffen zu ermöglichen. In diesem Zusammenhang werden die Referenten darüber diskutieren, inwiefern die Immunfunktion mit der Ernährung und den Darmfunktionen junger Schweine verknüpft ist.

Weitelesen