Fachartikel

Wir veröffentlichen häufig Fachartikel zum Thema Jungtierernährung in internationalen Zeitschriften und Magazinen.
Durchsuchen Sie das Archiv von Feed Your Brain. Dort finden Sie relevante Fachartikel von uns und anderen Autoren.

Wie Super-Prestarterfutter für Broiler das Wachstum der Vögel beeinflusst

Indem die Bedürfnisse junger Küken in den Mittelpunkt gestellt werden, kann die Leistung der Tiere verbessert werden. Dabei muss die Investition allerdings insgesamt wirtschaftlich sinnvoll sein. Dies ist das Thema eines neuen Fachartikels, der von WATTAgNet veröffentlicht worden ist. Weitelesen

Antibiotikaeinsatz in der Geflügelproduktion — der Anfang vom Ende?

Ein Fachartikel von Watt AgNet befasst sich mit der Frage, wie die Verwendung von Antibiotika in der modernen Geflügelproduktion schrittweise eingestellt wird. Der Fachartikel basiert auf einem Seminar mit dem Referenten Brett Lumpkins, PhD, von Southern Poultry Research, der an der IPPE 2017 einen Vortrag mit dem Titel „Ausgleich der Lücke, die durch den eingeschränkten Einsatz von Antibiotika bei der Fütterung von Broilern entsteht“ gehalten hat. Das Seminar wurde von HAMLET PROTEIN ausgerichtet. Weitelesen

Die Fütterung spielt eine Schlüsselrolle bei der Darmgesundheit von Jungtieren

Der Schwerpunkt eines kürzlich im Magazin AllAboutFeed veröffentlichten Fachartikels liegt darauf, wie Futter den Schlüssel für einen gesunden Darm des Jungtiers darstellt. Der Fachartikel wurde in einer Sonderausgabe des Magazins veröffentlicht, dessen Schwerpunkt der Zusammenhang zwischen Darmgesundheit und Jungtierernährung bildet. Weitelesen

Das Geheimnis der Formulierung von Super-Prestarterfutter für Broiler wird aufgedeckt

In einem Fachartikel für Watt AgNet schreibt der Chefredakteur des Bereichs Ernährung, Ioannis Macromichalis, über die Ergebnisse der Fütterung eines Super-Prestarters für Broiler im Vergleich zu einem herkömmlichen Futter während der ersten sieben Tage nach dem Schlupf in einer kommerziellen Einrichtung in Europa. Weitelesen

Verdauungs- und ernährungsphysiologische Bedürfnisse junger Küken müssen erkannt werden

In einem Fachartikel in FeedNavigator interviewt die leitende Redakteurin Jane Byrne den technischen Vertriebsleiter David Nelson von HAMLET PROTEIN zu den Verdauungs- und ernährungsphysiologischen Bedürfnissen junger Küken. Weitelesen

Wie kann die Industrie Futter für junge Schweine so konzipieren, dass eine optimale Leistung gewährleistet ist?

HAMLET PROTEIN unterstützte ein Webinar von FeedNavigator zur Ferkelproduktivität. Auch wenn Sie das Webinar verpasst haben, können Sie es abrufen und sich die Highlights anschauen. Weitelesen

Können hochverdauliche Spezialproteine im Starterfutter für Broiler die „Antibiotika-Lücke” schließen?

Wachstumsfördernde Antibiotika im Starterfutter für frisch geschlüpfte Küken sind zu einem „No-Go“ geworden. Was also können Futterhersteller tun, um das Wachstum und die Gesamtleistung von Broilern während der ersten Lebensphase zu fördern? Fachartikel von WattAgNet. Weitelesen

Einschränkung des Antiobiotikaeinsatzes bei Hühnern: Welche Fütterungsstrategien sind erfolgreich?

HAMLET PROTEIN unterstützte ein Webinar von FeedNavigator zur Einschränkung des Antiobiotikaeinsatzes bei Hühnern: Welche Fütterungsstrategien sind erfolgreich? Auch wenn Sie das Webinar verpasst haben, können Sie es abrufen und sich die Highlights anschauen. Weitelesen

Warum sollte man direkt nach dem Schlupf mit einem Starterfutter für Küken beginnen?

In einem Fachartikel u.a. in Poultry World schildert Carsten Pedersen, Ernährungsspezialist für Geflügel bei HAMLET PROTEIN, warum es so wichtig ist, Küken ein leicht verdauliches Futter zu geben, sodass sie ihr Wachstumspotenzial voll entfalten können. Weitelesen

Ist die Proteinverdaulichkeit Ihres Ferkelfutters zu hoch eingeschätzt?

In diesem Fachartikel in Pig Progress schildert Carsten Pedersen, Ernährungsspezialist bei HAMLET PROTEIN, wie wichtig es ist, bei der Optimierung von Ferkelfutter Verdaulichkeitswerte auf der Grundlage von Läufern und Mastschweinen NICHT zu verwenden. Weitelesen

Von Kopf bis Fuß bessere Broiler

In diesem Fachartikel kommt der Autor, Thikhamporn Charoenwai, Ernährungsspezialist für Geflügel bei HAMLET PROTEIN, nach Fütterungsversuchen über den Lebenszyklus zu dem Schluss, dass Sojaprotein die Fußballendermatitis reduziert und die Gesamtleistung verbessert. Weitelesen

Die Wissenschaft entwickelt Futter für eine bessere Leistung

Die Schwerpunktsetzung dieses Fachartikels liegt auf der Nährstoffverdaulichkeit. In einer von HAMLET PROTEIN in Zusammenarbeit mit der Universität von Illinois durchgeführten Metaanalyse wurde gezeigt, dass die Verdaulichkeit der Aminosäuren (AS) in verschiedenen Inhaltsstoffen auf Sojabasis sich mit zunehmendem Alter der Tiere verändert. Weitelesen

Reduzieren Sie unverdauliche Proteine zur Förderung der Ferkelgesundheit

Einer der wichtigsten Parameter bei der Bewertung von Futterinhaltsstoffen ist die Verdaulichkeit der Nährstoffe, die diese enthalten. Der Menge an unverdauten Nährstoffen im Futter und deren Auswirkungen auf die Tiergesundheit wird allerdings weniger Aufmerksamkeit geschenkt. Weitelesen

10 wichtige Tage im Leben eines Broilers

Warum bewirkt ein effizientes Starterfutter während der ersten zehn Tage Unterschiede in der Broilerleistung, die über den gesamten Lebenszyklus der Produktion spürbar sind? In einem Fütterungsversuch an der Universität von New England, Australien, wurde der Übertragungseffekt von HP AviStart von HAMLET PROTEIN auf das Verdauungssystem von Broilern untersucht. Weitelesen